Initiator/innen von "Talentarium OWL"

Seit vielen Jahren sind sie schwerpunktmäßig in der Planung und Durchführung von Berufsinformationsveranstaltungen für Jugendliche tätig. Sie verfügen über umfangreiche pädagogische und organisatorische Erfahrungen auch großer Maßnahmen. Als langjährige Mitarbeiter/innen in verschiedenen regionalen Netzwerken besitzen sie weitreichende Kontakte zur regionalen Wirtschaft, zu Verbänden, zur Politik, zur Agentur für Arbeit, zu Fachhochschulen und Universitäten sowie Schulen in der Region OstWestfalenLippe.

Der Vorstand des
Vereins Talentarium OWL e.V
.

Imke Rademacher, 1.Vorsitzende
Projektleiterin beim Netzwerk OWL MASCHINENBAU e.V. und Moderatorin des Arbeitskreises BINGO – Berufsoffensive für Ingenieur/innen in OWL, langjährige Berufserfahrung in der Jugend- und Erwachsenenbildung, Diplom-Pädagogin und Sozialbetriebswirtin

Klaus Meyer, Vorstand
Geschäftsführer des Vereins Energie Impuls OWL (Netzwerk von über 100 Unternehmen und Institutionen, Schwerpunkt Fachkräftenachwuchs für Zukunftsenergien), Projektleiter der OWL EXPO 2000, Vorstand VDI Teutoburger Bezirksverein, Dipl.-Ing. Maschinenbau, Meister im Maschinenbauerhandwerk

Dr. A. Heinrike Heil,
Vorstand
Geschäftsführerin der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe: Förderung von Bildung, Wissenschaft und Kultur, Vorstand OWL MASCHINENBAU e.V., Berufspraxis u.a. im Bereich Marktforschung und Existenzgründung; Diplom-Kauffrau

Projektentwicklung

Karin Ressel,
Geschäftsführerin des Technikzentrums Minden-Lübbecke, Berufs- und Techniktrainerin für Jugendliche und Erwachsene, Projektleiterin und Initiatorin verschiedener Innovationsprojekte in NRW u.a. Miss Technik – Schülerinnen für technische Berufe werben, Berufsparcours, Diplom-Pädagogin, Diplom-Verwaltungswirtin

Unterstützer/innen:

Markus Bergedieck, Birgit Ebel,Frank Jurgschat, Manja Nimke, Trude Struck


 

 


 

Talentarium OWL e.V. | Imke Rademacher | Altstädter Kirchstraße 12a | 33602 Bielefeld